top of page
  • AutorenbildIngrid Cuklevski

Besuch im Schokomuseum: Ein süßes Abenteuer für die Klasse 1a

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a hatten kürzlich die Gelegenheit, das

Schokomuseum der Firma Heindl in Wien zu besuchen. Bei diesem besonderen

Ausflug durften die Kinder nicht nur die faszinierende Welt der Schokolade

entdecken, sondern auch selbst aktiv werden.


Im Museum angekommen, wurden die Kinder herzlich von den Mitarbeitern

empfangen und in die Kunst der Pralinenherstellung eingeweiht. Mit großer

Begeisterung und unter fachkundiger Anleitung durften sie ihre eigenen Pralinen

kreieren. Von der Auswahl der Zutaten bis hin zur Verzierung – jeder Schüler konnte

seiner Kreativität freien Lauf lassen und seine persönlichen Lieblingspralinen

gestalten.


Das Highlight des Tages war zweifellos der Moment, als die Kinder stolz ihre

selbstgemachten Köstlichkeiten in den Händen hielten und diese dann auch mit nach

Hause nehmen durften.


Der Besuch im Schokomuseum war nicht nur lehrreich, sondern auch ein

unvergessliches Erlebnis für die gesamte Klasse 1a. Wir bedanken uns herzlich bei

der Firma Heindl für diese wundervolle Möglichkeit und freuen uns schon auf weitere

spannende Ausflüge!


Frau Cuklevski und Frau Kranawetter




37 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page